Warum erkennt Supremo einen gewerblichen Gebrauch?

/Warum erkennt Supremo eine kommerzielle Nutzung?
Warum erkennt Supremo eine kommerzielle Nutzung?2020-09-23T10:46:02+00:00
  1. Home
  2. Support
  3. Presales
  4. Warum erkennt Supremo eine kommerzielle Nutzung?

Nach den ersten 21 Tagen der kostenlosen Testversion kann Supremo nur für den privaten Gebrauch gratis genutzt werden.

Dies bedeutet, dass die begonnenen Sitzungen von begrenzter Dauer und Häufigkeit sind und in keiner Weise mit der Ausübung beruflicher Funktionen oder der Erbringung von Dienstleistungen für Dritte, seien es Einzelpersonen oder Unternehmen, in Verbindung stehen, auch wenn sie kostenlos angeboten werden. In der Praxis ist die kostenlose Nutzung für die Steuerung von/ab PCs, die zu geschäftlichen/professionellen Systemen gehören, oder für häufige und/oder langfristige Verbindungen zwischen privaten Geräten nicht gestattet.

Die zeitlichen Begrenzungen sind nicht bekannt, da sie variabel sind und automatisch von unseren Steuerungsalgorithmen berechnet werden, die auch erkennen, ob der steuernde PC und/oder der gesteuerte PC Teil eines geschäftlichen/professionellen Systems sind.

Eine festgestellte kommerzielle Nutzung schließt jedoch nicht die Möglichkeit aus, die 21-tägige Testversion in Anspruch zu nehmen, die dem Benutzer ab dem Zeitpunkt der ersten Nutzung von Supremo zur Verfügung steht, um das Programm vor dem Kauf eines Abonnementplans auszuprobieren.

Um Supremo für kommerzielle Zwecke nutzen zu können, müssen Sie einen Plan abonnieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sich für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Abonnieren