So starten sie Supremo per mac unter macOS 10.14 und höher

//So starten sie Supremo per mac unter macOS 10.14 und höher

Wenn Sie die neueste Version von Supremo auf Ihrem Mac mit macOS 10.14 (Mojave) verwenden, wird dieses Fenster beim Starten der Software geöffnet:

Wenn Sie auf Berechtigungen konfigurieren klicken, die beim ersten Start der Software angezeigt werden, wird der folgende Bildschirm geöffnet:

Der Berechtigungsbereich ist immer über den Pfad Tools / Berechtigungen zugänglich:

Um die Verwendung von Supremo zuzulassen, klicken Sie Zugang anfordern auf den Eintrag Bedienungshilfen.

Dieses Fenster öffnet sich:

Wählen Sie im Dialogfeld Systemeinstellungen öffnen. Sie werden zum Bereich Bedienungshilfen unter Sicherheit im Reiter Datenschutz weitergeleitet.

Klicken Sie auf das Schloss-Symbol unten links, um Änderungen vorzunehmen.
Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort eines Administratorkontos ein, um fortzufahren.

Setzen Sie das Häkchen bei Supremo, um den Zugriff zu erlauben:

Jetzt können Sie das Fenster Sicherheit schließen. Jeder, der mit Supremo eine Verbindung zu Ihrem MAC herstellt, kann Ihren Computer fernsteuern.

Bitte beachten: Der Bildschirm „Bedienungshilfen“ ist immer über die Systemeinstellungen Ihres Mac zugänglich.

Wenn Sie die neueste Version von Supremo auf Ihrem Mac mit macOS 10.15 (Catalina) oder höher verwenden, wird dieses Fenster beim Starten der Software geöffnet:

Wenn Sie auf Berechtigungen konfigurieren klicken, die beim ersten Start der Software angezeigt werden, wird der folgende Bildschirm geöffnet:

Der Berechtigungsbereich ist immer über den Pfad Tools / Berechtigungen zugänglich:

Dies ist das Detail der Berechtigungen, die zur Verwendung von Supremo erforderlich sind:

  1. Bedienungshilfen: Supremo benötigt Zugriff auf Bedienungshilfen, damit Ihre Maus und Tastatur ferngesteuert werden können
  2. Bildschirmaufnahme: Supremo benötigt Zugriff auf die Bildschirmaufnahme, damit Remote-Benutzer den Bildschirm während Fernsteuerungs-sitzungen und Meetings sehen können
  3. Festplattenvollzugriff: Supremo benötigt Zugriff auf Festplattenvollzugriff, um auf Dateien und Ordner auf dem Mac für die Dateiübertragung zuzugreifen (Senden und Empfangen von Dateien)

Um die Verwendung von Supremo zuzulassen, klicken Sie Zugang anfordern auf den Eintrag Bedienungshilfen.

Dieses Fenster öffnet sich:

Wählen Sie im Dialogfeld Systemeinstellungen öffnen. Sie werden zum Bereich Bedienungshilfen unter Sicherheit im Reiter Datenschutz weitergeleitet.

Klicken Sie auf das Schloss-Symbol unten links, um Änderungen vorzunehmen.
Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort eines Administratorkontos ein, um fortzufahren.

Setzen Sie das Häkchen bei Supremo, um den Zugriff zu erlauben:

Bitte beachten: Der Bildschirm „Bedienungshilfen“ ist immer über die Systemeinstellungen Ihres Mac zugänglich.

Jetzt können Sie das Fenster Sicherheit schließen. Jeder, der mit Supremo eine Verbindung zu Ihrem MAC herstellt, kann Ihren Computer fernsteuern.

Das gleiche Autorisierungsverfahren muss für Bildschirmaufnahme befolgt werden:

Bitte beachten: Der Bildschirm „Bildschirmaufnahme“ ist immer über die Systemeinstellungen Ihres Mac zugänglich.

Für Berechtigungen im Festplattenvollzugriff, nach Auswahl von Zugang hinzufügen, ein Bildschirm wird geöffnet, in dem Sie auf die Schaltfläche „+“ klicken und Supremo aus der Liste der Anwendungen auswählen können.

Bitte beachten: Der Bildschirm „Festplattenvollzugriff“ ist immer über die Systemeinstellungen Ihres Mac zugänglich.

2020-01-15T11:07:08+00:00

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sich für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Abonnieren